Toeic

Der TOEIC ist ein Sprachtest, welcher der Bewertung von Hör-, Lese- und Grammatikkompetenzen im internationalen Business-Englisch dient und entsprechende Zertifizierungen vornimmt. Während der TOEFL-Test eher Sprachzertifikate für den akademischen Bereich vergibt, so wird der TOEIC im Bereich „Berufsbezogenes Englisch“ genutzt. Er ist heutzutage ein Standardmaß für Englischkenntnisse am Arbeitsplatz und das größte existierende Sprachtestprogramm für Englisch, welches von jährlich über 4,5 Millionen Teilnehmern durchgeführt wird.

Die TOEIC-Prüfung existiert seit dem Jahr 1979. Konzipiert wurde der Test in den USA vom Zentrum für Psychometrie ETS (Educational Testing Service). Der Test richtet sich hauptsächlich an Personen, die im beruflichen Kontext Englisch anwenden und ein Sprachzertifikat zur Dokumentation ihrer Englischkenntnisse benötigen. Auch für diejenigen, die sich bei internationalen Unternehmen bewerben, ist diese Prüfung empfehlenswert. Die meisten weltweit agierenden Konzerne, sowie mehr als 5.000 internationale Unternehmen vertrauen auf TOEIC, wenn es darum geht, die Sprachkenntnisse in Englisch von ihren Mitarbeitern zu bewerten, Weiterbildungsmaßnahmen vorzunehmen und das für den gegebenen Arbeitsplatz notwendige Englisch-Niveau festzulegen.

Der TOEIC ® Listening and Reading-Test

Der Test Of English for International Communication, TOEIC®, wurde speziell entwickelt, um zuverlässig die Fähigkeiten von Nicht-Muttersprachlern zu überprüfen, berufsbezogenes Englisch am Arbeitsplatz einzusetzen. TOEIC®-Testergebnisse sind international exakt vergleichbar und sichern damit die hohe globale Anerkennung bei Unternehmen, Universitäten und Business Schools. 
Der TOEIC® Listening and Reading-Test bewertet das Hör- und Leseverständnis und ist weltweit der Standard zur Einschätzung von Business English. Der Test ist in zwei verschiedenen Varianten verfügbar: Als Institutional Programme ohne Foto des Kandidaten auf dem Ergebnis sowie als Public Programme mit Foto des Kandidaten auf dem Ergebnis.

NEU: aktualisierte Fragenformate für den TOEIC® Listening and Reading-Test

Ab Juni 2018 wird es den TOEIC®-Test zur Überprüfung des Hör- und Leseverstehens in einer aktualisierten Version geben. Die Aktualisierungen sollen die sich wandelnde Verwendung von Englisch am Arbeitsplatz reflektieren; es werden jedoch keine Änderungen an der Punkte-Skala, Testschwierigkeit, Anzahl der Fragestellungen oder Testlänge vorgenommen. 
Wir haben für Sie alle Änderungen in einer Übersicht zusammengefasst (»Jetzt ansehen) und stellen Ihnen überdies einen aktualisierten Sample Test zur Verfügung, um sich mit dem neuen Fragenformaten vertraut zu machen (»Jetzt herunterladen). 
Neben dem kostenfreien Sample Test gibt es zur Vorbereitung auch noch direkt vom Testentwickler ETS den TOLPC - TOEIC Official Learning and Preparation Course im neuen Testformat.

Das Wichtigste auf einen Blick

Testformat:

  • Stufenloser Placement Test mit Einstufung in das jeweilige GER-Niveau (kein Pass-or-Fail-System)
  • mit Papier und Bleistift oder als Online-Test
  • Durchführung in autorisierten TOEIC®-Testzentren
  • Individuelle Terminvereinbarung
Sprachniveau:
  • A1 bis C1, nach Gemeinsamem Europäischen Referenzrahmen (GER)
Struktur:
  • Listening Comprehension: 100 Multiple-Choice-Fragen in 45 Min.
  • Reading Comprehension: 100 Multiple-Choice-Fragen in 75 Min.
Dauer:
  • 120 Min. Testzeit
Anwendung:
  • Zulassungsvoraussetzung für bestimmte Studiengänge
  • Abschlusstest für Absolventen als Ergänzung der Bewerbungsunterlagen
  • Überprüfung und Zertifizierung der passiven Englischkenntnisse für Berufsschüler, Berufsanfänger und Berufstätige, die einen Sprachnachweis für Ausbildung oder Beruf benötigen
  • Messinstrument im Recruiting und bei Beförderungen
  • Einstufung, Lernfortschrittsmessung und Abschlusstest bei sprachlichen Weiterbildungen
  • Motivation im Rahmen von Employer Branding
Ergebnisse:
  • Score Report mit Punktestand (10-990 Punkte)
  • Individuelle Stärken- und Schwächenanalyse
  • Interpretationstabelle mit GER-Einstufung
  • Zertifikat (optional für 12,00 €)
  • Auswertung innerhalb von 7 Werktagen, zzgl. Postweg
  • Expressauswertung möglich

Der TOEIC Bridge™-Test

Der Test Of English for International Communication, TOEIC®, überprüft die Fähigkeit von Nicht-Muttersprachlern berufsbezogenes Englisch am Arbeitsplatz einzusetzen. Speziell für Kandidaten mit Anfänger- und Grundkenntnissen wurde der TOEIC Bridge™-Test entwickelt. Der Test misst das Hör- und Leseverständnis und wird dank zuverlässiger Testergebnisse von internationalen Unternehmen, Sprachschulen und Behörden geschätzt.

Das Wichtigste auf einen Blick

Testformat:

  • Stufenloser Placement Test mit Einstufung in das jeweilige GER-Niveau (kein Pass-or-Fail-System)
  • mit Papier und Bleistift oder als Online-Test
  • Durchführung in autorisierten TOEIC®-Testzentren
  • Individuelle Terminvereinbarung
Sprachniveau:
  • A1 bis B1, nach Gemeinsamem Europäischen Referenzrahmen (GER)
Struktur:
  • Listening Comprehension: 50 Multiple-Choice-Fragen in 25 Min.
  • Reading Comprehension: 50 Multiple-Choice-Fragen in 35 Min.
Dauer:
  • 60 Min. Testzeit
Anwendung:
  • Überprüfung und Zertifizierung von Grundkenntnissen im Englischen für Berufsschüler, Berufsanfänger und Berufstätige, die einen Sprachnachweis für Ausbildung oder Beruf benötigen
  • Messinstrument im Recruiting und bei Beförderungen
  • Einstufung, Lernfortschrittsmessung und Abschlusstest bei sprachlichen Weiterbildungen
  • Motivation im Rahmen von Employer Branding
  • Vorbereitung auf den TOEIC® Listening & Reading-Test
Ergebnisse:
  • Score Report mit Punktestand (20-180 Punkte)
  • Beurteilung des Hör- und Leseverstehens und Bewertung von Grammatik und Vokabelwissen
  • Interpretationstabellen mit GER-Einstufung
  • Zertifikat (optional für 12,00 €)
  • Auswertung innerhalb von 7 Werktagen, zzgl. Postweg
  • Expressauswertung möglich

 

 Der TOEIC ® 4Skills-Test

Der Test Of English for International Communication, TOEIC®, ist ein standardisiertes und objektives Messinstrument für berufsbezogenes Englisch. Mit mehr als 7 Millionen Testkandidaten jährlich ist er der weltweit am häufigsten eingesetzte Test. TOEIC®-Testergebnisse sind weltweit exakt vergleichbar und sichern damit eine hohe internationale Anerkennung bei Unternehmen, Universitäten und Business Schools.  
Der TOEIC® 4Skills-Test bewertet das Lese- und Hörverständnis sowie das Schreib- und Sprechvermögen und bietet damit die optimale Möglichkeit, einen zuverlässigen Nachweis aller vier Sprachkompetenzen zu erhalten. Der Test ist in zwei verschiedenen Varianten verfügbar: Als Institutional Programme ohne Foto des Kandidaten auf dem Ergebnis sowie als Public Programme mit Foto des Kandidaten auf dem Ergebnis.

NEU: aktualisierte Fragenformate für das Modul Listening and Reading

Ab Juni 2018 wird es den TOEIC®-Test zur Überprüfung des Hör- und Leseverstehens in einer aktualisierten Version geben. Die Aktualisierungen sollen die sich wandelnde Verwendung von Englisch am Arbeitsplatz reflektieren; es werden jedoch keine Änderungen an der Punkte-Skala, Testschwierigkeit, Anzahl der Fragestellungen oder Testlänge vorgenommen. 
Wir haben für Sie alle Änderungen in einer Übersicht zusammengefasst (»Jetzt ansehen) und stellen Ihnen überdies einen aktualisierten Sample Test zur Verfügung, um sich mit dem neuen Fragenformaten vertraut zu machen (»Jetzt herunterladen). 
Neben dem kostenfreien Sample Test gibt es zur Vorbereitung auch noch direkt vom Testentwickler ETS den TOLPC - TOEIC Official Learning and Preparation Course im neuen Testformat.

Das Wichtigste auf einen Blick

Testformat:

  • Stufenloser Placement Test mit Einordnung in das jeweilige GER-Niveau (kein Pass-or-Fail-System)
  • Listening and Reading mit Papier und Bleistift oder als Online-Test
  • Speaking and Writing als Online-Test
  • Durchführung in autorisierten TOEIC®-Testzentren
  • Individuelle Terminvereinbarung
Sprachniveau:
  • A1 bis C1, nach Gemeinsamem Europäischen Referenzrahmen (GER)            
Struktur:
  • Listening Comprehension: 100 Multiple-Choice-Fragen in 45 Min.
  • Reading Comprehension: 100 Multiple-Choice-Fragen in 75 Min.
  • Speaking: 11 Aufgaben (6 Fragetypen) in 20 Min.
  • Writing: 8 Aufgaben (3 Fragetypen) in 60 Min.
Dauer:
  • 200 Min. Testzeit plus 30 Min. Pause zwischen den Modulen L&R und S&W
Anwendung:
  • Zulassungsvoraussetzung für bestimmte Studiengänge
  • Abschlusstest für Absolventen als Ergänzung der Bewerbungsunterlagen
  • Überprüfung und Zertifizierung der passiven und aktiven Englischkenntnisse für Berufsschüler, Berufsanfänger und Berufstätige, die einen Sprachnachweis für Ausbildung oder Beruf benötigen
  • Messinstrument im Recruiting und bei Beförderungen
  • Einstufung, Lernfortschrittsmessung und Abschlusstest bei sprachlichen Weiterbildungen
  • Motivation im Rahmen von Employer Branding
Ergebnisse:
  • Score Reports für Listening and Reading und Speaking and Writing
  • Individuelle Stärken- und Schwächenanalyse
  • Interpretationstabellen mit GER-Einstufung
  • Zertifikat aller vier Sprachfertigkeiten (optional für 12,00 €)
  • Auswertung innerhalb von 15 Werktagen, zzgl. Postweg