AZAV-Zertifizierung

 Das Bildungszentrum befindet sich zur Zeit in der Endphase der Zertifizierung.

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) ist eine Verordnung der Bundesagentur für Arbeit. Als zertifizierte und durch die fachkundige Stelle zugelassene Bildungseinrichtung erfüllt das Bildungszentrum  allfällige behördliche Anforderungen und kann somit von der Bundesagentur für Arbeit geförderte Weiterbildungsmaßnahmen durchführen.


Hier sind die Anforderungen der AZAV:

  • die Umsetzung eines kundenorientierten Leitbilds
  • die Berücksichtigung arbeitsmarktpolitischer Entwicklungen bei der Planung und Durchführung von Bildungsmaßnahmen
  • die Festlegung von Unternehmens-, Lehr- und Lernzielen und Methoden
  • die Festlegung von Methoden zur Bewertung des Eingliederungserfolgs
  • die Festlegung von Methoden zur Förderung der individuellen Lernprozesse
  • die kontinuierliche Überprüfung der Bildungsmaßnahmen nach festgelegten Kriterien